Sie haben Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen:

Tel: +49 (0)6106 - 4303
 
We speak English
On parle français
--------------------------------------
 
 
Bauer-Music
Waldstraße 1a
D-63150 Heusenstamm-
                 Rembrücken
(Nähe Frankfurt am Main)
    

Viscount Vivace Katalog

Viscount

Dreimanualige Orgel mit 42 Registern und 32-Tasten Pedal

UvP ab:
Erfragen Sie unseren Hauspreis
- inkl. MwSt (19%)und kostenfreie Lieferung
Gehäusevariante:
VISCOUNT VIVACE 90 / 90 DLX
 
Eine dreimanualige Orgel für klassische Musik mit programmierbaren zwei Manualen und Pedal wurde für reelle Musikaufführungen geschaffen. Alle Samples sind in Stereo aufgenommen worden, und die Tiefen und die Höhen sind genau lokalisiert worden wie bei einer echten Pfeifenkombination. Die Spielfunktionen und 6 Orgel Stilrichtungen (je 2 Barock, Symphonisch u. Romantik) mit regelbaren Volumen der einzelnen Register machen das Vivace 90 einzigartig.
 
Die wichtigsten Details der Viscount Vivace 90:
 
  • Manuale: 3 x 61 Tasten mit patentierter Druckpunktklaviatur
  • Pedal: 32 Tasten gerade, doppelt geschweift oder AGO
  • Pedale: Manual I - Manual II und Crescendo
  • Spielhilfen Pedal: III/P – II/P – I/P – III/II – I/II – III/I – Plenum – Reed- Tutti für VIVACE 90
  • 6 zusätzliche Generalsetzer für das Mod. VIVACE 90 Deluxe
  • Stimmen 46 (42 Orgel Register and 4 Orchestra Register)
  • Stimmen insgesamt: 150 für Orgel u. 12 für Orchestra
  • Stimmen Stilen: 8 (4 presets and 4 für den Gebraucher)
  • Orchestra Stimmen: 9
  • Generalsetzer: 6
  • Werksetzer: 6 für jedes Werk
  • Memory Bänke: 8
  • Setzersequencer: Set – Cancel – AP – Tutti – Enc – HR
  • Pistons sequencer: Previous - Next–
  • Koppeln: 6
  • Transposer: -6/+5
  • Divisional Midi Ensemble: Yes
  • Lautstärkeregler: General – Ped. – Man. II – Man. III – Man. I – Reverb.
  • Display: Graphic 128 x 64 dots
  • Tremulant: Einstellbare Stärke u. Geschwindigkeit für Man. I – II u. III
  • Hall: 8 verschieden Halleffekte
  • Ensemble: Einstellbar
  • Temperaturen: Equal – Kirnberger – Werckmeister – Pythagorean – Meantone – Vallotti
  • Manualumkehr: Ja
  • Anschlagdynamik für Midi: Einstellbar
  • Piston combine Man. II/Ped. Ja
  • 5 Band equalizer: Ja
  • Ausgangsrouter: Ja
  • Midi programmierbar: Ja
  • Demo Songs: 16
  • Pistons & Settings Organ Lock: Password geschützt
  • Verstärker: 3 x 70 Watt
  • Lautsprecher: 2 Mitteltöne – 2 Hochtöne – 1 Bass
  • Midi In, Out u. Thru Ja
  • Stereo Kopfhörer Ausgang Ja
  • Stereo Aux In Ja
  • Stereo Line Out: Ja
  • Doppel- stereo line Out: Einstellbar
  • Hall stereo line Out: Einstellbar
  • Stereo Lautsprecher Out: Optional
  • Abmessungen: Höhe cm. 124 – Breite cm. 143 – Tiefe cm. 69 – Tiefe mit Pedal cm. 106
  • Gewicht: Kg. 146
  • Gehäuse u. Zubehör VIVACE 90: Eiche Farbe: dunkel oder hell, mit Roll deckel und Bank
  • VIVACE 90 Deluxe: Veredeltes Holz matt poliert in Eiche dunkel, hell oder Mittel mit Rolldeckel u. Bank 
  •  
    • Kürzübersicht - Standardausführung
      Kategorie: Haus-/Übungsorgel, Friedhofsorgel, Kapellen, kleine Kirchen
      Manuale: 3 (mit Druckpunkt)
      Pedal: 32-tönig, parallel
      Register: 46, 8 Voice Styles (aus Registerdatenbank von 170 Register flexibel zusammenstellbar), 12 Orchesterstimmen
      Audio intern: 2.1-Kanal, 3x70 Watt
      Audio extern: 4 Kanäle (2 Stereo Audioausgänge)
      Nachhall: Stereo, 8 Halltypen
      Intonation: einfach - Lautstärke pro Register und Equalizer für interne und externe Klangabstrahlung
      Spieltisch
      Ausführung: mit verschließbarem Rolldeckel, Eiche hell oder dunkel, Laminat (Vivace-90 Deluxe: Echtholzfurnier)
      Maße in cm (H/B/T): 124x143x69 (ohne Pedal und Notenpult)
      Allgemein
      Optionen: 2 direkte Lautsprecherausgänge, verschiedene Konkav- und Radial Pedalversionen
      Besonderheiten: flexible Dispositionsgestaltung durch Bibliothek mit 170 Registern
      Vivace-90

      MANUAL I
      Geigen Prinzipal 8’
      Quintadena 8’
      Offenflöte 4’
      Oktave 2’
      Sesquialtera II
      Mixtur IV
      Trompete 8’
      Krummhorn 8’

      MANUAL II
      Bourdon 16’
      Prinzipal 8’
      Salicional 8’
      Gedackt 8’
      Prestant 4’
      Spitzflöte 4’
      Superoktave 2’
      Kornett IV
      Mixture V
      Contra Trompete 16’
      Trompete 8’

      MANUAL III
      Rohrgedackt 8’
      Viola di Gamba 8’
      Schwebung 8’
      Prinzipal 4’
      Rohrflöte 4’
      Nazard 2 2/3’
      Flöte 2’
      Terz 1 3/5’
      Sharf III
      Fagott 16’
      Trompete 8’
      Oboe 8’
      Klarine 4’

      PEDAL
      Untersatz 32’
      Prinzipal 16’
      Subbass 16’
      Gedackt 16’
      Oktave 8’
      Bourdon 8’
      Choralbass 4’
      Contra Fagott 32’
      Posaune 16’
      Trompete 8’

      ORCHESTRA STIMMEN
      Pedal Cello
      Man. II Strings
      Man. III Chimes
      Man. I Piano

      Vivace-90
      • Manuale: 3 x 61 Tasten mit patentierter Druckpunktklaviatur
      • Pedal: 32 Tasten gerade, doppelt geschweift oder AGO
      • Pedale: Manual I - Manual II und Crescendo
      • Spielhilfen Pedal: III/P – II/P – I/P – III/II – I/II – III/I – Plenum – Reed- Tutti für VIVACE 90
      • 6 zusätzliche Generalsetzer für das Mod. VIVACE 90 Deluxe
      • Stimmen 46 (42 Orgel Register and 4 Orchestra Register)
      • Stimmen insgesamt: 150 für Orgel u. 12 für Orchestra
      • Stimmen Stilen: 8 (4 presets and 4 für den Gebraucher)
      • Orchestra Stimmen: 9
      • Generalsetzer: 6
      • Werksetzer: 6 für jedes Werk
      • Memory Bänke: 8
      • Setzersequencer: Set – Cancel – AP – Tutti – Enc – HR
      • Pistons sequencer: Previous - Next–
      • Koppeln: 6
      • Transposer: -6/+5
      • Divisional Midi Ensemble: Yes
      • Lautstärkeregler: General – Ped. – Man. II – Man. III – Man. I – Reverb.
      • Display: Graphic 128 x 64 dots
      • Tremulant: Einstellbare Stärke u. Geschwindigkeit für Man. I – II u. III
      • Hall: 8 verschieden Halleffekte
      • Ensemble: Einstellbar
      • Temperaturen: Equal – Kirnberger – Werckmeister – Pythagorean – Meantone – Vallotti
      • Manualumkehr: Ja
      • Anschlagdynamik für Midi: Einstellbar
      • Piston combine Man. II/Ped. Ja
      • 5 Band equalizer: Ja
      • Ausgangsrouter: Ja
      • Midi programmierbar: Ja
      • Demo Songs: 16
      • Pistons & Settings Organ Lock: Password geschützt
      • Verstärker: 3 x 70 Watt
      • Lautsprecher: 2 Mitteltöne – 2 Hochtöne – 1 Bass
      • Midi In, Out u. Thru Ja
      • Stereo Kopfhörer Ausgang Ja
      • Stereo Aux In Ja
      • Stereo Line Out: Ja
      • Doppel- stereo line Out: Einstellbar
      • Hall stereo line Out: Einstellbar
      • Stereo Lautsprecher Out: Optional
      • Abmessungen: Höhe cm. 124 – Breite cm. 143 – Tiefe cm. 69 – Tiefe mit Pedal cm. 106
      • Gewicht: Kg. 146
      • Gehäuse u. Zubehör VIVACE 90: Eiche Farbe: dunkel oder hell, mit Roll deckel und Bank
      • VIVACE 90 Deluxe: Veredeltes Holz matt poliert in Eiche dunkel, hell oder Mittel mit Rolldeckel u. Bank