Sie haben Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen:

Tel: +49 (0)6106 - 4303
 
We speak English
On parle français
--------------------------------------
 
 
Bauer-Music
Waldstraße 1a
D-63150 Heusenstamm-
                 Rembrücken
(Nähe Frankfurt am Main)
    

Viscount Unico 300-700 Katalog

Viscount Unico CL-Serie Katalog

Viscount Unico CLV-Serie Katalog

Viscount

Dreimanualige Orgel mit 50 Registern und 32-Tasten Pedal

UvP ab:
Erfragen Sie unseren Hauspreis
- inkl. MwSt (19%)und kostenfreie Lieferung
VISCOUNT UNICO CLV-8
 
Eleganz und Klangqualität einer zweimanualigen Orgel, die einfach mit anspruchsvollen Funktionen zu bedienen ist, um sie dem klassischen Orgelrepertoire anzupassen.
 
Die wichtigsten Details der Viscount Unico CLV-8:
 
  • Manuale 3 x 61 Tasten mit patentierter Druckpunktklaviatur
  • Pedal 32 Tasten gerade, doppelt geschweift oder AGO
  • Stimmen Register
  • Interne Verstärker 4 x 60 Watt + 1 x 100 Watt
  • Lautsprecher 9
  • Schwellerpedale Schwellerpedale für SW und POS
  • Crescendoschweller 16 Positionen programmierbar
     
    ZUGREGISTER UND STIMMEN 
  • Pedal  11
  • Positiv 13
  • Hauptwerk 15
  • Schwellwerk 11
  • Register gesamt 50 Orgelstimmen + 4 Orchesterstimmen. Hunderte von Stimmen in der internen Datenbank
  • Stile 4 Preset Stile + 4 zur freien Verfügung. Hunderte von Stimmen zum Laden und Speichern vom internen Speicher und Pen Drive
  • Alternative Stimmen Zusätzliche Stimmen pro Zugregister
  • Orchester Stimmen Zusätzliche Stimmen pro angewählte Zugregister
     
    ZUBEHÖR 
  • Generalsetzer 8
  • Speicherbänke 16
  • Setzeranlage 128 Generalsetzer, zehntausende mit einem USB-Speicherstick
  • Setzer Sequencer Vorheriger und Nächster ( + und - ) Fuß- und Daumenpistons
  • HR (Handregister) Getrennte HR-Taster für General-u- Werksetzer
  • Fußpistons 12
  • Console on und externe Lautsprecher On Intern Ein, Extern Ein
  • Zungen- und Mixturenabsteller Ja
  • Automatic Pedal Ja
  • Enclosed piston Ja
  • Koppeln 6, zu bedienen mit Zugregistern, Fuß- und Daumenpistons
  • Transposer minus 6 bis plus 5 Halbtöne
  • Generalvolume - Hall Volume Mit Drehpotentiometer
  • Divisional Midi Enable Ja
  • Melodiekoppel Ja
  • Midi Solo-Koppel Solo auf Midi Out
  • Orchestra und Midi Sustain zu schalten mit Fußpistons
  • Pen Drive Speicher USB-Stick
  • Ein/auschalter Ja
  • Sequencer Fernbedienung Auf Anfrage. Funk-Fernbedienung (50 m) mit eingebautem 2x16 Zeichen-Display
     
  • DISPLAY 128 x 64 dots Graphicdisplay mit Beleuchtung
  • Edit Voice Parameters Regelbare Stimmenparameter pro Stimme
  • Lautstärkeregler Getrennt für jedes Werk
  • Tremulanten 3, getrennt für jedes Manual- Stärke und Geschwindigkeit regelbar
  • Hall 8 Arten
  • Ensemble Effekt Regelbar
  • Luftdruck Effekt  Ja
  • Tracker Keyboard Effekt Ja
  • Temperaturen Kirnberger II, Kirnberger III, Werckmeister III, Werckmeister IV, Werckmeister V, Vallotti, Silbermann I, Silbermann II, Kellner 1975, Meantone, Meantone pure minor third, Zarlino, Sauveur I, Sauveur II, Barca, Rameau, Pythagorean; Mit programmierbarem Grundton
  • Manual Umkehr Hauptwerk - Positiv
  • Setzerkoppel Ja
  • Ausgangsrouter Windladensimulation einstellbar für jedes Register
  • Lautstärkeregler für externe Anschlüsse 13 (21) getrennte Regler für jeden Kanal (über Display)
  • 5 Band Equalizer für externe Anschlüsse 13 (21) getrennte 5 Band Equalizer für jeden Kanal (über Display)
  • 5 Band Equalizer für internen Verstärker  Ja
  • Midi Programmierbar Tx/Rx Midi Ch., Tx/Rx Midi Filter, Send PG, Keyb. Midi Velocity: programmierbar
  • Sequencer Song Sequencer mit Overdubbing Funktion
  • Demo Songs Ja
  • File Management Copy, Load, Save, Rename, Delete etc. und Linux Operating System
  • Lock Organ Mit Password
     
    ANSCHLÜSSE 
  • Midi In, Out, Thru Ja
  • Stereo Kopfhörer Ausgang Ja
  • Stereo Aux In Ja
  • Mic In Mit Gain Control
  • Multiple Line Out 13, 21 mit Output Expansion Board
  • USB zu PC (Für Physis Editor) Für Feineinstellungen und Personalisierungen wie Lautstärke und Feinstimmung jeweils für gesamtes Register und Ton für Ton, Disposition, Stimmenverteilung für interne und externe Abstrahlung, etc. (zubehör)
  • USB für Pen Drive Ja
     
  • GEHÄUSE Dunkel oder hell Eiche Farbe mit Roll deckel und Bank
  • Breite x Höhe x Tiefe ohne Pedal. cm 143x123x69
  • Breite x Höhe x Tiefe mit Pedal. cm 143x123x111,2
  • Gewicht kg 161
Kürzübersicht - Standardausführung
Kategorie: Haus-/Übungsorgel, Friedhofsorgel, Kapellen, kleine Kirchen, mittlere Kirchen
Manuale: 3 (mit Druckpunkt)
Pedal: 32-tönig, parallel
Register: 50, 8 Voice Styles (aus Registerdatenbank mit Hunderten Registern flexibel zusammenstellbar)
Audio intern: 4.1-Kanal, Total 340 Watt
Audio extern: 4.1-Kanal Audioausgang (erweiterbar auf 12.1-Kanal Audio)
Nachhall: Stereo, 8 Halltypen
Intonation: sehr umfangreich und tief greifend
Spieltisch
Ausführung: mit verschließbarem Rolldeckel, Eiche hell oder dunkel (Laminat)
Maße in cm (H/B/T): 123x143x69 (ohne Pedal und Notenpult)
Allgemein
Optionen: verschiedene Konkav- und Radial Pedalversionen
Besonderheiten: exklusive Viscount Physis-Klangerzeugung (Physical Modeling) mit sehr flexiblen Intonations- und Klanggestaltungsmöglichkeiten, riesige Registerdatenbank
Weitere Besonderheiten: 12 Fußpistons
Unico-CLV8
Positiv Hauptwerk Schwellwerk Pedal
Prinzipal 8' Holzprinzipal 16' Bourdon 16' Untersatz 32'
Gedackt 8' Prinzipal 8' Flötenprinzipal 8' Prinzipalbass 16'
Oktave 4' Rohrflöte 8' Holzflöte 8' Kontrabass 16'
Röhrgedackt 4' Salizional 8' Spitzgamba 8' Subbass 16'
Kleinoktave 2' Oktave 4' Vox Coelestis 8' Oktavbass 8'
Waldflöte 2' Blockflöte 4' Oktave 4' Gemshorn 8'
Larigot 1 1/3' Quinte 2 2/3' Querflöte 4' Choralbass 4'
Sifflöte 1' Superoktave 2' Nasard 2 2/3' Contra Bombarde 32'
Scharff IV Kornett V Schweizerpfeife 2' Posaune 16'
Dulzian 16' Mixtur IV Terz 1 3/5' Trompete 8'
Krummhorn 8' Zymbel III Mixtur V Feldtrompete 4'
Tremulant Trompete 8' Fagott 16' Koppel Hw/Ped
Koppel Sw/Pos Clairon 4' Trompete 8' Koppel Sw/Ped
Midi Tremulant Oboe 8' Koppel Pos/Ped
Koppel Sw/Hw Schalmey 4' Midi
Koppel Pos/Hw Tremulant
Midi Midi
Unico-CLV8