Sie haben Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen:

Tel: +49 (0)6106 - 4303
 
We speak English
On parle français
--------------------------------------
 
 
Bauer-Music
Waldstraße 1a
D-63150 Heusenstamm-
                 Rembrücken
(Nähe Frankfurt am Main)
    

rodgers-prospekt-2.jpg
Rodgers

Die Rodgers 4589 sucht in Klang, Flexibilität und musikalischer Freiheit ihresgleichen. Das 4-manualige Flaggschiff der Artist Serie™ bietet eine völlig flexible Disposition aus 292 Orgelregistern und 32 orchestralen Stimmen

Preis auf Anfrage
Bauer-Music GmbH
Waldstraße 1a
63150 Heusenstamm

Telefon: +49 (0)6106 4303
Telefax: +49 (0)6106 61628
E-mail: info@bauer-music.de

RODGERS ARTIST 4589

Die Rodgers 4589 sucht in Klang, Flexibilität und musikalischer Freiheit ihresgleichen. Das 4-manualige Flaggschiff der Artist Serie™ bietet eine völlig flexible Disposition aus 292 Orgelregistern und 32 orchestralen Stimmen, sowie eine Spieltisch- und Funktionsatsstattung, die keine Wünsche offen lässt. Wahre Qualität kennt keine Kompromisse, Fortschritt kennt keine Schranken.

RODGERS - hier haben Qualität und Fortschritt Tradition.

Die wichtigsten Features:

  • 51 Register + 8 frei belegbare USER Register,
  • 248 Stimmen insgesamt:
  • 51 Hauptregister
  • 147 Voice Palette™ Register
  • 92 User Orgelregister
  • 32 User Orchesterstimmen
  • Chimes (Röhrenglocken), Zimbelstern
  • SSCTM Klangerzeugung - High Definition (Sampling plus Pipe Modeling)
  • Einzigartige Intonationswerkzeuge zur individuellen Klanggestaltung
  • Exklusive PT-5 Performance Touch Klaviaturen mit Ivory-feel Oberflächen, Druckpunktsimulation mit Tasten-’Leergang’,
  • Anschlagdynamik (auch zur feinfühligen Steuerung des Toneinsatzes)
  • ultra-solides 32-töniges Basspedal, anschlagdynamisch, mit kontaktfreier, selbstkalibrierender Tonauslösung
  • Quadrofonische RSS Raumsimulation
  • Recorder/Player zur Aufnahme, Wiedergabe und Speichern von Musikstücken
  • USB Schnittstelle zum laden/speichern von Setzerbänken, MIDI Songs, Dispositionen, Intonationen u.v.a.
  • Generalsetzer: 10
  • Werksetzer: 5 Great, 5 Swell, 5 Choir, 5 Solo
  • Fußpistons: 10 (frei konfigurierbar)
  • Koppeln: 13 plus 8 USER/MIDI Koppeln
  • Bass und Melody Koppeln
  • Tremulant: 5 (inkl. Full Flute Tremulant)
  • Schweller: 2 (SW, GT/PED), Crescendo
  • Memory: 20 Ebenen x 30 Pistons (600)
  • Audio: 4-Kanal Audio intern, 2 Satellitenlautsprecher.
  • Audio extern: bis 12 Kanäle (optional)
  • Spieltisch-Abmessungen: Höhe: 130,65 cm, Breite: 148.1 cm, Tiefe: 85.95 cm, Tiefe mit Pedal: 128.8 cm
  • Gewicht: 187 kg
Kürzübersicht - Standardausführung
Kategorie: Haus-/Übungsorgel, mittlere Kirchen, große Kirchen
Manuale: 4 (mit Druckpunkt und Leergang)
Pedal: 32-tönig, radial-konkav oder parallel-konkav
Register: 51 (x4) plus 8 USER Register (92 zusätzliche USER Register plus 32 Orchester-Stimmen, je 2 für jedes Werk frei wählbar)
Audio intern: 4-Kanal, 6 Lautsprecher inkl. 2 frei aufstellbare Satellitenlautsprechern
Audio extern: optional, bis 12 Kanäle
Nachhall: 4-Kanal RSS Raumsimulation
Intonation: sehr umfangreich, intern über Grafikdisplay
Spieltisch
Ausführung: mit verschließbarem Rolldeckel, Eiche hell/mittel dunkel (andere Holzfarben optional)
Maße in cm (H/B/T): 131x148x129cm (inkl. Notenpult und Pedal)
Allgemein
Optionen: verschiedene Furniere und Beizungen, bis zu 12 externe Audiokanäle
Besonderheiten: SSC Sampling und Modeling Klangerzeugung/Intonation, Recorder/Player, Hymn Player, 2 x USB, Pipe Modeling, 4-Band EQ pro Kanal, PDI Stereo-Sampleverarbeitung u.a.
Weitere Besonderheiten: 32 Solo- und Orchesterinstrumente (Piano, Harpsichord, Strings Ensemble, Solo Trompete u.v.a.), 3 Schweller, Fußpistons, Notenpult mit Noten- und Spieltischbeleuchtung, LED Pedalbeleuchtung
4589