Sie haben Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen:

Tel: +49 (0)6106 - 4303
 
We speak English
On parle français
--------------------------------------
 
 
Bauer-Music
Waldstraße 1a
D-63150 Heusenstamm-
                 Rembrücken
(Nähe Frankfurt am Main)
    

Johannus Vivaldi Prospekt

Johannus

Das Prunkstück der Serie, die Vivaldi 350. Eine außergewöhnliche Orgel mit drei Klaviaturen, die dank einer breiten Palette an Möglichkeiten und herausragenden Eigenschaften das Herz manchen Orgelfreundes schneller schlagen lässt.

Unser Angebot
UvP ab:
- inkl. MwSt (19%)und kostenfreie Lieferung

Jetzt bestellen? - Hier geht es zum Shop!Johannus Vivaldi 350

Das Prunkstück der Serie, die Vivaldi 350. Eine außergewöhnliche Orgel mit drei Klaviaturen, die dank einer breiten Palette an Möglichkeiten und herausragenden Eigenschaften das Herz manchen Orgelfreundes schneller schlagen lässt.

Ergonomische Perfektion
Bei der Vivaldi 350 steht der Organist im Mittelpunkt. Bei dieser wundervollen, ergonomisch ausgereiften Orgel von Format liegen dank der geneigten Registeranordnung alle Bedienelemente in Griffnähe. Das kommt nicht nur der Qualität des Spiels zugute, es sieht auch noch toll aus!

Abstrahlung vom Feinsten
Die Modelle Vivaldi 150 und 250 stehen für herausragende Klangabstrahlung, wobei die Vivaldi 350 noch einmal zulegt. Der Klang verteilt sich dank der 11 Verstärker und 19 Lautsprecher nämlich in einer Weise, dass sich der Organist geradezu von Musik umgeben fühlt und von einem breit tragenden Klanggebilde aufgenommen wird.

Willkommen in der musikalischen Welt von Johannus
Sie sind neugierig auf den Klang dieser modernen Klassiker geworden? Schauen Sie dann einmal in unserem Tastenzentrum vorbei und erleben Sie die Vivaldi selbst!

Die wichtigesten Details der Johannus Vivaldi 250:

    • 47 romantische Stimmen
    • 47 symphonische Stimmen
    • 47 barocke Stimmen
    • 47 historische Stimmen
    • Insgesamt 12 Intonationen
    • 2 Manuale mit Druckpunktklaviaturen
    • 30-töniges Pedal (parallel, konkav gegen Aufpreis)
    • 600 freie Setzerkombinationen
    • ASR 12 neues digitales Nachhallsystem
    • Live-Reverb optional erhältlich
    • Multi Channel Audio System mit 7 Verstärkern und 13 Lautsprechern
    • Alle Stimmen C-Cis
    • Physiologische Tonregelung
    • Ansprachen Dynamik
    • Easy Menu
    • Blasebalg Simulator
    • 2 Hochtonlautsprecher im Notenpult
    • Anschlüsse: Midi in/out, Line In (Stereo), Line Out (Stereo), Kopfhörer
    • intern intonierbar + via PC-Software
    • Sitzbank mit Notenfach inklusive

 

Kürzübersicht - Standardausführung
Kategorie: Haus-/Übungsorgel
Manuale: 3 (mit Druckpunkt)
Pedal: 30-tönig, parallel-flach
Register: 57 (x4), 12 Intonationen
Audio intern: 4.1-Kanal, plus 2 x Surround, plus 2 x Hochtonkanäle
Audio extern: auf Anfrage
Nachhall: ASR-12, Stereo, 12 Programme
Intonation: via PC/MIDI
Spieltisch
Ausführung: offen, Eiche hell
Maße in cm (H/B/T): 147x144x102 (inkl. Pedal und Notenpult)
Allgemein
Optionen: Spieltischbeizungen, div. Manual- und Pedalklaviaturversionen
Besonderheiten: 19 Einzellautsprecher, Hochton-Tweeter im Notenpult integriert
Vivaldi-350

Pedal

Prinzipal 16'
Subbass 16'
Lieblich Gedackt 16'
Hohlquinte 10 2/3'
Oktavbass 8'
Gedackt 8'
Oktave 4'
Nachthorn 2'
Mixtur IV
Bombarde 32'
Posaune 16'
Trompete 8'
Klarine 4'
Positiv - Pedal
Hauptwerk - Pedal
Schwellwerk - Pedal

Positiv

Prinzipal 8'
Gedackt 8'
Oktave 4'
Rohrflöte 4'
Nasat 2 2/3'
Oktave 2'
Terz 1 3/5'
Quinte 1 1/3'
Mixtur III
Regal 8'
Tremulant
Schwellwerk - Positiv

Hauptwerk

Prinzipal 16'
Prinzipal 8'
Flûte Harmonique 8'
Hohlflöte 8'
Quintatön 8'
Gamba 8'
Oktave 4'
Offenflöte 4'
Quinte 2 2/3'
Oktave 2'
Spitzflöte 2'
Kornett IV
Mixtur V
Trompete 16'
Trompete 8'
Vox Humana 8'
Tremulant
Positiv - Hauptwerk
Schwellwerk - Hauptwerk

Schwellwerk

Bordun 16'
Geigen Prinzipal 8'
Zartgedackt 8'
Viola di Gamba 8'
Vox Coelestis 8'
Oktave 4'
Hohlflöte 4'
Quintflöte 2 2/3'
Oktave 2'
Blockflöte 2'
Terz 1 3/5'
Nasat 1 1/3'
Oktave 1'
Scharff III
Fagott 16'
Krummhorn 8'
Oboe 8'
Schalmey 4'
Tremulant

MIDI

MIDI Pedal
MIDI Positiv
MIDI Hauptwerk
MIDI Schwellwerk
 
Vivaldi-350

Allgemein

System T9000
Manuale 3
Stimmen 57
Pfeifenreihen 72
Koppeln 6
Tremulanten 3
Auswahl aus 3 Dispositionen:
Niederländisch-Romantisch
Deutsch-Barock
Französisch-Sinfonisch
 

Möbel

Abmessungen

Höhe (ohne Pult) 125 cm
Höhe (mit Pult) 147 cm
Breite 144 cm
Tiefe (ohne Pedal) 75 cm
Tiefe (mit Pedal)

102 cm

 

 

Verarbeitung

Eiche hell
Andere Holzarten oder Farben Option
 

 

Notenpult

Holzpult
Verstellbares Pult Option
 

 

ManualE

Kunststoff (5 Oktave)
Kunststoff mit Holzkern Option
Holz (Ebenholz / Eiche) mit Holzkern Option
 

 

Schwelltritte

Schwelltritte aus Holz 2
 

 

Fußpistons

Fußpistons aus Messing Option
 

 

Pedal

30-tönig gerade mit schwarzen Obertasten
30-tönig gerade mit naturbelassenen Obertasten Option
30-tönig doppelt geschweift mit schwarzen Obertasten Option
30-tönig Raco mit schwarzen Obertasten Option
 

 

Bank

Bank mit Klappe
Höhenverstellbare Bank Option
 

 

Externe Anschlüsse

MIDI (IN, MOD-out, SEQ-out)
Aux In
Aux Out
Kopfhörer
 

Audio

Audiosystem 4.1
Surround-Kanäle 2
Hochton-Kanäle 2
Audiosteuerung DEA™
Nachhall-Kanäle 4.1
 

 

Nachhallsystem

ASR-12™, 12-mal einzigartiger Nachhall -
LIVEreverb™, 12-mal lebensechter Nachhall
 

 

Endverstärker

Full-range Verstärker (80 Watt) 8
Tiefton Verstärker (170 Watt) 1
Hochton Verstärker (2 Watt) 2
 

 

Klangwiedergabe

Lautsprecher 19
Kopfhörer / Aux Out SSE™
 

Funktionen

Bedienbare Funktionen

0 (recall/cancel)
CF (Cantus Firmus)
CH (Chorus)
KW (Klaviaturwechsel)
MB (Manual Bass)
Menü (Johannus-Menü)
S/S (General Swell)
ZA (Zungen Ab)
Trans. (Transpositeur)
Orgel-Volumen (stufenlos regelbar)
Nachhall-Volumen (stufenlos regelbar)
 

 

Intonationen

Sample-Stile
Romantisch
Sinfonisch
Barock
Historisch
Variationen pro Stil Standard / Solo / Trio
 

 

Setzerspeicher

Banken 75
Speicherplätze pro Bank 8
Voreinstellungen (PP-P-MF-F-FF-T), programmierbar
 

 

Johannus-Menüfunktionen

Musikdemos 12
Nachhalleinstellungen
Stimmungen 11
Tuning (Tonhöhe)
 

 

Schwelltritte

PEPC™ (programmierbare
Schwelltrittkonfiguration)
General Crescendo (über PEPC™)
 

 

Diverse

Blasebalg-Simulator
LiveTune™
Ansprachendynamik
VPP™ (Virtual Pipe Positioning)
 

• = standard

Johannus Vivaldi 150
Johannus Vivaldi 250